Chancenpatenschaften der Stiftung Bildung

Logo SB

Patenschaften auf Augenhöhe — mit- und voneinander lernen!

WIR STÄRKEN IHR ENGAGEMENT

Die spendenfinanzierte Stiftung Bildung hat seit 2016 bereits mehr als 5.000 Patenschaften zwischen Kindern und Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrung gestiftet. Mit dem auf die Chancenpatenschaften erweiterten Bundesprogramm „Menschen stärken Menschen“ gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, freuen wir uns darauf, gemeinsam mit Ihnen weitere Patenschaften zwischen Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen Teilhabechancen zu initiieren und zu stärken.

Durch die Chancenpatenschaften möchte die Stiftung Bildung mit Hilfe von zivilgesellschaftlichem Engagement diejenigen jungen Menschen erreichen, die einen Bedarf an sozialer und kultureller Inklusion sowie Integration haben, um ihnen an verschiedenen Projekten die Teilnahme zu ermöglichen.

Gemeinsam mit Ihnen zusammen wollen wir die Rahmenbedingungen dafür schaffen, dass sich lokale Patenschaftstandems finden und miteinander vernetzen können. Darüber hinaus erarbeiten wir mit Ihnen gern vielfältige Formen der Unterstützung, insbesondere in Kindergärten, Schulen und mit ihren Fördervereinen.

DEN LEITFADEN CHANCENPATENSCHAFTEN FINDEN SIE HIER!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich bei uns und unterstützen Sie die Umsetzung an Ihrem Standort.
Für mehr Informationen besuchen Sie die Website der Stiftung Bildung unter:
www.stiftungbildung.com/patenschaften

Oder setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung:
per Mail: patenschaften-st@stiftungbildung.com
per Tel.: 0171/ 297 56 82

Stiftung Bildung
Team Sachsen-Anhalt
Waisenhausring 1b
01608 Halle (Saale)